Hauskatze
Heilige Birmakatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

Fauchen

Fauchen

dient als Abwehrlaut bei Kämpfen zur Verteidigung und wird auch bei plötzlichem Erschrecken der Katze ausgestossen.

Katzen die in die Enge getrieben werden fauchen ebenso wie Tiere, denen eine andere Katze Beute oder Lieblingsplatz streitig machen will.

Fauchen ist ein angeborener, stimmloser Laut, der mit dem Ausatmen ausgestoßen wird. Katzenbabys können bereits in einem Alter von nur wenigen Tagen Fauchen.