Hauskatze
Heilige Birmakatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

Entstehung der Rassen

Zahlreiche Katzenrassen

Hauskatze

Hauskatze;

© Marcus Skupin

Einige der heute bekannten Katzenrassen werden bereits seit Jahrzehnten gezüchtet, auch wenn die heutigen Vertreter dieser Rasse manchmal kaum noch Ähnlichkeit mit den frühen Vertretern der gleichen Rasse aufweisen.

Durch die zunehmenden Reisemöglichkeiten wurden weitere Rassen bekannt. Gelegentlich kam durch auftretende Mutationen eine neue Rasse hinzu.

Mit der zunehmenden Freizeit der Menschen allerdings wuchs die Zahl der gezüchteten Rassen ab der Mitte des 20. Jahrhunderts sprunghaft an. Und auch jetzt zu Beginn des 21. Jahrhunderts scheint sich dieser "Trend" unaufhaltsam fortzusetzen.

Die Aufstellung auf den folgenden Seiten erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit:

Alte Katzenrassen Alte Katzenrassen; d.h. Rassen, die vor dem Jahre 1800 bereits bekannt waren:

19. Jahrhundert Katzenrassen des 19. Jahrhunderts. Entstanden (oder bekannt geworden) zwischen 1800 und 1899:

20. Jahrhundert Katzenrassen des 20. Jahrhunderts. Entstanden (oder bekannt geworden) zwischen 1900 und 1999:

21. Jahrhundert Katzenrassen des 21. Jahrhunderts. Entstanden (oder bekannt geworden) seit 2000: