Hauskatze
Heilige Birmakatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

Lexika

Katzen in der Definition verschiedener Lexika

Haben Sie sich nicht auch schon immer gefragt, was eine Katze eigentlich ist ?

Interessant sind in diesem Zusammenhang auch die Definitionen, die man im Lexikon nachlesen kann.

Zu beachten ist hier allerdings unbedingt, das insbesondere die älteren Definitionen nicht mehr in allen Fällen dem heutigen Wissensstand entsprechen.

Einige Lexikondefinitionen habe ich im Folgenden für Sie zusammengetragen:

Brockhaus "Katzen (Felidae): seit dem Paläozän (vor rund 60 Mill.Jahren) existierende, heute mit rund 35 Arten nahezu weltweit verbreitete Familie 35-280 cm Körperlänge erreichender Landraubtiere; Kopf kurz,...

Das moderne Lexikon "Katzen, Felidae, mit scharfen Eckzähnen versehene Raubsäugetiere, deren Zunge mit nach hinten gerichteten, hornigen Stacheln ausgerüstet ist. Gutes Seh-, Tast- u. Hörvermögen. Meist ausgezeichnete Sp...

Leunis Synopsis Die folgende Definition entstammt dem Handbuch für Höhere Lehranstalten des Königreichs Hannover, 2. Auflage 1860. Sie ist heute in vielen Teilen durch "neue wissenschaftliche Erkenntnisse" überho...

Lexikon der Rassekatzen "Katzen Echte Katzen, Felidae: Familie der Säugetierüberordnung Carnivora (Raubtiere, Beutegreifer). Die moderne zoologische Systematik zählt zu den Raubtieren die Landraubtiere (Fissipedia) und d...

Readers Digest "Katzenartige Raubtiere (Felidae), höchstentwickelte Fam. der Landraubtiere, Fleischfresser, Beute wird meist belauert und beschlichen, nur wenige Arten hetzen sie auch. Lebensweise meist nächtlich. ...