Hauskatze
Heilige Birmakatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

Wildkatze

Allgemeines / Verbreitung

Wildkatze

(C) 2010, Marcus Skupin, Welt der KATZEN

Zu den Wildkatzen (Felis silvestris) zählen im weiteren Sinne 3 Arten, nämlich die Waldkatze oder europäische Wildkatze (Felis silvestris), die Steppenkatze (Felis ornata) sowie die Falbkatze (Felis libyca). Die Zusammenfassung der Arten zu einer Großart, geht auf Leyhausen, 1988 zurück.

Im engeren Sinne versteht man unter Wildkatze, die in unseren Breiten vorkommende Waldwildkatze (Felis s. silvestris) mit den 4 Unterarten Felis silvestris silvestris, Felis silvestris caudata, Felis silvestris ferox und Felis silvestris reyi.

Nach einer Tragzeit von 65 bis 69 Tagen kommen im Regelfall 2 bis vier Junge zur Welt.

Felis silvestris silvestris

europäische Wildkatze

europäische Wildkatze

© 2010, Marcus Skupin, Welt der Katzen

Verbreitungskarte Felis silvestris

Verbreitung Felis silvestris

Verbreitung (Felis silvestris)

mit freundlicher Genehmigung von panthera.org

Verbreitung der Unterarten Felis silvestris

Karte Unterarten Felis silvestris

Verbreitung von Felis silvestris (Unterarten)

Karte: Marcus Skupin / Welt der Katzen