Hauskatze
Heilige Birmakatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

Polydaktylie (Vielfingrigkeit)

Definition & Vorkommen

Die Pfoten weisen überzählige Zehen, vorwiegend an den Vorderextremitäten auf. Auch die Hnterpfoten können betroffen sein.

Bei dieser Form der Mutation handelt es sich um einen Defekt, der sporadisch bei allen Rassen auftreten kann. Er tritt häufig bei Maine Coon auf und wird bei der amerikanischen Rasse "Superscratcher" gezielt gezüchtet.

Genetik

Es handelt sich bei diesem Merkmal (Pd) um einen Semiletalfehler.

Der Erbgang ist autosomal dominant mit variabler Expression.

Symptomatik

vergleiche Definition.

betroffene Rassen

(Einzelheiten im Rasse-ABC)

(hauptsächlich) Maine Coon (Superscratcher)

Empfehlungen

Zuchtverbot
für Merkmalträger. Bei der Nachzucht ist mit Leiden und Schäden zu rechnen.