Hauskatze
Heilige Birmakatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

statistische Daten

Gepard

© Gary M. Stolz / USFWS

Kopf-Rumpf-Länge: 112-135 cm
Schwanzlänge: 66-85 cm
Schulterhöhe: ca.70-80 cm
Gewicht: bis 65 kg

Geschlechtsreife: 24-36 Monate (w)
30-36 Monate (m)
abnorme Spermien/Ejakulat: 60-75 %
Tragzeit: 90-98 Tage
Wurfstärke: 1-8 (zumeist 3-4)

Geschwindigkeit: 120 km/h
von 0-100 km/h in ca. 4 sek.

Schrittlänge:
bei Tempo 53 - 4,30 Meter
bei Tempo 90 - 7,00 Meter

Lebensdauer:
4 bis 6 Jahre in der Wildnis
12 bis 15 Jahre in Gefangenschaft (bis max. 21 Jahre)

Unterarten: 7, davon 1 ausgestorben
farbliche Abart: 1 (sog. Königsgepard)
Schutzstatus: Cites, Anhang I

liegender Gepard

Gepard

© 2012, Marcus Skupin, Welt der Katzen

Nach CITES-Informationen stellt sich der Lebensraum der Geparde derzeit wie folgt dar:
*ex = extinct, ausgestorben*

Afghanistan (ex), Algerien (ex,?), Angola, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi (ex), Kamerun, Central Afrikanische Republik, Tschad, Kongo, Djibouti, Ägypten (ex), Eritrea, Äthiopien, Indien (ex), Iran, Irak (ex, ?), Israel (ex), Jordanien (ex), Kazachstan (ex), Kenia, Kuwait (ex), Kirgisistan (ex), Libyen, Malawi, Mali, Mauretanien, Marokko (ex, ?), Mozambique, Namibia, Niger, Nigeria, Pakistan (ex), Saudi Arabien (ex), Senegal (ex, ?), Somalia, Süd Afrika, Sudan, Swasiland,