Hauskatze
Heilige Birmakatze
Sandkatze
Eurasischer Luchs
Gepard
Hauskatzen am Topkapi

Fortpflanzung

Nest Bengalkitten

Bengalnestchen

© Gerrit Holzhueter

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von Informationen zum Sexualverhalten der Katze sowie einige damit zusammenhängende Themen.

Im Einzelnen: Infos zur Tragzeit der verschiedenen Katzenarten, zur Aufzucht von Kätzchen, zur Zusammensetzung von "Katzenmilch" sowie der unterschiedlichen Anzahl der Zitzen "wilder" Kleinkatzen ...

Sexualverhalten Katzen sind mehrfach im Jahr paarungsbereit. Die Paarungsbereitschaft hängt von verschiedenen Faktoren, hauptsächlich jedoch von der Jahreszeit (besser von der Tagelichtdauer ab ...

Aufzucht Katzen kommen zwischen dem 63. und 70. Tag (durchschnittlich nach 65 Tagen) nach der Empfängnis, blind und taub zur Welt. Im Gegensatz zu den erwachsenen Tieren, sind sie völlig hilflos und daher ...

Familienplanung Katzen sind pro Jahr etwa 2 bis 3 mal paarungsbereit. Berücksichtig man, dass pro Wurf im Schnitt 3 bis 5 Jungtiere geboren werden und diese mit etwa einem Jahr bereits selbst Mütter werden können,...

Tragzeit der Katzenarten Unter Tragzeit (Gestationsperiode - von lat. gestare = tragen) wird der Zeitraum verstanden, der zwischen Befruchtung der Eizelle und Geburt liegt. Bei den Katzen liegt die Tragzeit insgesamt zwis...

Katzenmilch Hinweis: Die folgende Analyse der Katzenmilch stammt aus dem Jahre 1867; (Journal für praktische Chemie, Band 100)

Kleinkatzen - Anzahl der Zitzen In Abhängigkeit von der üblichen Zahl geborener Jungtiere, besitzen die verschiedenen Kleinkatzenarten eine unterschiedliche Zahl von Zitzenpaaren:

Entwicklung im Mutterleib Mit dem Deckakt sind die theoretischen Voraussetzungen für ein neues Katzenleben geschaffen. Während einige Hundert mehrerer Millionen von Samenzellen im Ejakulat des Katers den Weg zu den Eileiter...