Sie sind hier: Startseite » Alte Wesen » Engel » Mächte-Tugenden

Mächte

Engel der Ordnung Mächte sind Alte Wesen, die zu den mittleren Engeln zählen.

Mächte oder Tugenden (lat. Virtutes, hebr. Hashmalohim) vollziehen unerschütterlich den Willen Gottes (Kol 1,16; Eph 1,21). Auch die Malakim sollen zu dieser Ordnung gehören [3].

Die Mächte sind die Überbringer des Gewissens und Bewahrer der Geschichte. Sie sind friedvolle Krieger, die das Universum von niederen Energien reinigen [1]. Ihre Bezeichnung bedeutet eine gewisse mutige und unerschütterliche Männlichkeit bezüglich aller gottähnlichen Energien in ihnen [2].

Quellen:

[1] Virtue, Doreen: Alles über Erzengel
[2] Areopagita, Dionysius: Die himmlische Hierarchie, vol. 2. S. 1-66, Cap. VIII, Abschnitt I, 1899
[3] Frater Lysir: ENGEL - Band 1: Angelistische Mächte und Hierarchien