Dämonische Streitmacht

Die Dämonen verfügen über eine Streitmacht aus ihnen (unt)ergebenen höllischen Geistern. Bereits die 12 felidengestaltigen Dämonen, die in der Ars Goetia beschrieben werden, vermögen mit ihren Legionen unglaubliches Unheil in die Welt zu bringen, wie die nachstehende Berechnung belegt.

Dämon Legionen Truppenstärke
BAEL 66 439.560
MARBAS 36 239.760
SITRI 60 399.600
PURSON 22 146.520
IPOS 36 239.760
SABNOCK 50 333.000
VINE 36 239.760
ALLOCES 36 239.760
VOSO 30 199.800
ORIAS 30 199.800
VAPULA 36 239.760
HAURAS 36 239.760
Summe 474 3.156.840

Weitere Informationen zu Dämonen! als dritter Gruppe der Alten Wesen.

Dämonische Legion (Legio daemoneis)

Eine Legion besteht übrigens aus 6660 Geistern, die sich auf 10 Kohorten zu je 666 aufteilen. In Summe verfügen damit allein die vorgenannten Dämonen über 474 Legionen mit 3.156.840 kampfbereiten Geistern.

Doch wenn bereits verhältnismäßig wenige Legionen der Dämonen eine derartige Streitmacht darstellen..

Wieviele Dämonen gibt es ...?

Die genaue Zahl der Dämonen ist nicht bekannt. Es sind jedenfalls viele. Sehr viele!

Verschiedene Berechnungen der Vergangenheit kamen bisher zu dem Ergebnis, dass es zwischen 4.439.622 Dämonen (Weyer, Johann: 666 Legionen mit je 6666 Dämonen und 66 Anführern: 1583 AD) und 133.316.666 Dämonen (de Spina, Alfonso: Ein Drittel aller Engel: 1467 AD) gebe.

Gregor von Nyssa (4. JH AD) vertrat seinerzeit sogar die Auffassung, es gäbe männliche und weibliche Dämonen, die sich somit fortpflanzen und vermehren könnten.