02369/2099383  Welt der Katzen

Genetten sind eigentlich kleine Raubtiere aus der Familie der Schleichkatzen. Sie zählen taxonomisch zu den unechten Katzen und bewohnen den afrikanischen Kontinent.
Die Tiere haben ein getupftes Fell, kurze Beine und einen langen Schwanz.

Der Name Genetta bezeichnet die Züchtung einer weiteren Katzenrasse im Wildkatzenlook. Zuchtbasis sind meist Bengal und Munchkin. Gelegentlich werden auch Savannahkatze und Orienalisch Kurzhaar (OKH) zur Zucht eingesetzt.

"Die Katze wurde erschaffen, um die Annahme zu widerlegen, dass alles dazu da sei, dem Menschen untertan zu sein."

Der Gepard

Gepard

Gepard

© Marcus Skupin

NEU! Taschenbuch

Liebe ist das höchste Gut der Welt! Wo Du sie findest, halte sie fest - denn ohne sie kannst Du nicht leben. (Marcus Skupin)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.