Genetta

Genetten sind eigentlich kleine Raubtiere aus der Familie der Schleichkatzen. Sie zählen taxonomisch zu den unechten Katzen und bewohnen den afrikanischen Kontinent.
Die Tiere haben ein getupftes Fell, kurze Beine und einen langen Schwanz.

Der Name Genetta bezeichnet die Züchtung einer weiteren Katzenrasse im Wildkatzenlook. Zuchtbasis sind meist Bengal und Munchkin. Gelegentlich werden auch Savannahkatze und Orienalisch Kurzhaar (OKH) zur Zucht eingesetzt.