Jap. Bobtail Standard

Japanese Bobtail

Körper:
Der Körper ist mittelgroß, gestreckt, schlank und elegant, gleichzeitig muskulös. Die Beine sind lang und schlank, die Pfoten oval. Der Schwanz ist gebogen und sollte nich weiter als 8 cm vom Körper entfernt sein. Das Fell am Schwanz ist länger als am übrigen Körper (Pomponeffekt).

Kopf:
Der Kopf ist nicht länger als breit mit sanften Konturen. Das Profil ist leicht geschwungen. Die Schnauzenpartie ist abgesetzt. Kinn und Unterkiefer sind kräftig.

Augen:
Die Augen sind groß und mandelförmig. Sie sind leicht schräg gestellt. Die Farbe ist ein helles, lebhaftes Grün.

Ohren:
Die Ohren sind groß und aufrecht stehend. Sie sind weit auseinander platziert, die Spitzen sind leicht gerundet.


Fell:
Das Fell ist mittellang und weich. Es besitzt eine seidige Textur und kaum Unterwolle.

Farbvarianten:
Die Farben Chocolate und Cinnamon, sowie deren Verdünnung (Lilac und Fawn) sind in allen Kombinationen (Bicolour, Tricolour,Tabby) nicht anerkannt. Der Pointfaktor ist ebenfalls nicht anerkannt. Alle anderen Farben sind anerkannt und die Beschreibungen sind der allgemeinen
Farbliste zu entnehmen.

Punkteskala
Körper: 20 Punkte
Kopf: 30 Punkte
Schwanz: 20 Punkte
Felltextur: 10 Punkte
Fellfarbe und Zeichnung: 15 Punkte
Kondition: 5 Punkte