02369/2099383  Welt der Katzen

Alles für die Katz'

Bestimmt habt ihr schon einmal den Satz gehört, "alles war für die Katz'". Das sagt man, wenn jemand sich Arbeit gemacht hat und dann kommt ein anderer und macht diese Arbeit zunichte.

Die Redewendung besagt also, dass eine gemachte Arbeit umsonst gewesen ist, so wie in der folgenden Fabel vom Schmied und der Katze.

Es gab einst einen Schmied, der gute Arbeit leistete und der seinen Kunden sagt, "gebt mir, was Euch meine Arbeit wert gewesen ist".

Vielen Kunden war das angenehm. Sie bedankten sich bei dem Schmied und gaben ihm weiter nichts. Der Schmied wurde also für seine Arbeit oft nicht bezahlt und ärgerte sich darüber.

Er band seine Katze in der Werkstatt an und jedes Mal, wenn ihn einer seiner Kunden mit einem "Danke" abspeiste, dann sagte er der Katze, "Katz', das gebe ich Dir".

Die Katze jedoch konnte von den guten Worten nicht leben und musste verhungern.

Seither sagt man, wenn eine Arbeit umsonst war, "es war alles für die Katz'".

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.