statistische Daten

Gesamtlänge: 178 cm bis 205 cm
Kopf-Rumpf-Länge: 112-135 cm
Schwanzlänge: 66-85 cm
Schulterhöhe: ca. 70-80 cm
Gewicht: 50 kg bis 65 kg

Geschlechtsreife: 24-36 Monate (w)
30-36 Monate (m)
abnorme Spermien/Ejakulat: 60-75 %
Tragzeit: 90-98 Tage
Wurfstärke: 1-8 (zumeist 3-4)

Geschwindigkeit: 120 km/h
von 0-100 km/h in ca. 4 sek.

Schrittlänge:
bei Tempo 53 - 4,30 Meter
bei Tempo 90 - 7,00 Meter

Lebensdauer:
4 bis 6 Jahre in der Wildnis
12 bis 15 Jahre in Gefangenschaft (bis max. 21 Jahre)

natürliche Feinde:
Hyäne, Leopard, Löwe

Unterarten: 7, davon 1 ausgestorben
farbliche Abart: 1 (sog. Königsgepard)
Schutzstatus: Cites, Anhang I

Gepard

Gepard

© 2012, Marcus Skupin

ach CITES-Informationen stellt sich der Lebensraum der Geparde derzeit wie folgt dar (*ex = extinct, ausgestorben*):

Afghanistan (ex), Algerien (ex,?), Angola, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi (ex), Kamerun, Central Afrikanische Republik, Tschad, Kongo, Djibouti, Ägypten (ex), Eritrea, Äthiopien, Indien (ex), Iran, Irak (ex), Israel (ex), Jordanien (ex), Kasachstan (ex), Kenia, Kuwait (ex), Kirgisistan (ex), Libyen, Malawi, Mali, Mauretanien, Marokko (ex, ?), Mozambique, Namibia, Niger, Nigeria, Pakistan (ex), Saudi Arabien (ex), Senegal (ex, ?), Somalia, Süd Afrika, Sudan, Swasiland,

Welt der Katzen: Katzenbücher und Kalender im Handel. Infos in der Rubrik Katzenbücher.

"Unter allen Geschöpfen dieser Erde gibt es nur eines, das sich nicht versklaven lässt. - Die Katze." (Mark Twain, 1835-1910)

Bengalmädchen

Erhöhter Katzenausguck (Q)

© 2016, Marcus Skupin

Jede Begegnung, die die Seele berührt, hinterlässt eine Spur, die nie vergeht ...

Liebe ist das höchste Gut der Welt! Wo Du sie findest, halte sie fest - denn ohne sie kannst Du nicht leben. (Marcus Skupin)

Die zahmen Wilden

Die zahmen Wilden

die tierische Lebensgeschichte von Maria Falkena-Röhrle mit vielen Informationen über zahme und wilde Katzen ...

Katzensprache

Katzensprache

Kompendium der Katzensprache Edition Welt der Katzen, Band 8 Die Katze setzt neben der Lautsprache, die weit mehr ist, als ein einfaches "Miau", zahlreiche Ausdrucksmöglichkeiten der Körpersprache...

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit der Auswahl „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen auch zu den Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.