Lebensraum & Verhalten

Der Lebensraum des Manul sind die Höhenlagen der Gebirge. Er kommt dort bis etwa in 4000 Meter Höhe vor und ist weitestmöglich an die dort herrschenden Klimaverhältnisse angepasst und gegen Schnee und Kälte geschützt.

Seiner Beute lauert er hinter Felsbrocken versteckt liegend auf.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren