Sie sind hier: Welt der Katzen » Alte Wesen » Dämonen

Berith

Berith war vor dem Fall der Engel ein Fürst (Prinz) der Engelsordnung der Cherubim [1]. Bei den Phöniziern galt er als Gott der Bündnisse und Eide [2].

Berith verleitet die Menschen zu Blasphemie, Streitsucht und Mord [1].

Quellen:

[1] Michaelis, Sebastian: The admirable history of the posession and conuersion of a penitent woman ..., 1613, https://quod.lib.umich.edu/e/eebo/A07467.0001.001?view=toc (abgerufen am 10.12.2020)
[2]
Hederich, Benjamin: Gründliches mythologisches Lexikon, Sp. 498, Leipzig 1770

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit der Auswahl „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen auch zu den Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.