02369/2099383  Welt der Katzen

Die Hauskatze hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Dabei gibt es deutliche Unterschiede bezüglich der "Einführung" und Verbreitung auf den einzelnen Kontinenten und in verschiedenen Ländern.

Erste Annäherungen von Katzen an den Menschen dürfte es vor rund 10.000 Jahren (also etwa 8000 BC) im Fruchtbaren Halbmond gegeben haben. Von dort aus verbreitete sich die Katze im Laufe der Jahrtausende über die gesamte Welt.

Wann genau die Katze nach China kam ist nicht ganz klar. Die Annahmen umfassen derzeit eine recht lange Zeitspanne von etwa 2000 Jahren vor Christus (BC) bis 400 Jahre n. Chr. (AD). Von China aus könnten Katzen etwa zwischen dem 6. und 9. Jahrhundert nach Japan und weitere 300 bis 750 Jahre später bis nach Thailand verbreitet worden sein.

Nach Amerika könnten die ersten Hauskatzen etwa um des Jahr 1.000 AD gelangt sein. Zu dieser Zeit jedenfalls hat mit dem Wikinger Leiff Erikkson der erste Europäer den amerikanischen Kontinent betreten. In Europa war die Katze zu diesem Zeitpunkt bereits recht weit verbreitet, was durch Knochenfunde belegt ist.

Zur Geschichte der Hauskatze...

Geschichte der Hauskatze

Die Katze in Amerika

Wann genau die Katze in Amerika heimisch wurde, ist unklar. Die ersten menschlichen Bewohner des großen Doppelkontinents dürften etwa 11.500 bis 15.000 Jahre vor Christus über die damals noch vor...

Weiterlesen

Die Katze in China

Etwa 600 Jahre vor Christus wird die Katze im chinesischen "Buch der Oden" erwähnt. Die Hauskatze trägt den lautmalerischen Namen "Miao", ein Name der soviel wie "achtungsgebietend" oder "ehrwürdi...

Weiterlesen

Die Katze in Japan

Die Katze soll etwa zwischen dem 6. und 9 Jahrhundert aus China nach Japan "importiert" worden sein. Grund für diese Importe war die Aufgabe der Katzen, wichtige, buddhistische Schriften vor Mäusen...

Weiterlesen

Die Katze in Thailand

Im heutigen Thailand kommt die Katze in den Schriften zur Fauna, den Tamra Maew aus der Ayutthaya-Zeit (1350 bis 1767) vor. ...

Weiterlesen

Katzen in der Religion

Ägypten

Ägypten

Das Alte Ägypten zeichnete sich nicht nur durch eine große Zahl monumentaler Bauwerke sondern auch durch eine tiefe Verbundenheit mit der Natur aus. Der Lauf der Sonne, Licht und Dunkelheit ...

Weiterlesen

"Die Katze wurde erschaffen, um die Annahme zu widerlegen, dass alles dazu da sei, dem Menschen untertan zu sein."

Der Gepard

Gepard

Gepard

© Marcus Skupin

NEU! Taschenbuch

Liebe ist das höchste Gut der Welt! Wo Du sie findest, halte sie fest - denn ohne sie kannst Du nicht leben. (Marcus Skupin)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.