Selmawaet

Schatten

Selmavaet - Dunkle Schatten

Selmavaet

Tselmavaet (Selmawaet) steht für die Dunklen Schatten oder auch die Schatten des Todes.

Es handelt sich um den Schatten, den das Böse, beispielsweise in der Form von Dämonen, verursacht und hinterlässt.

Im Gegensatz zu einem normalen Schatten, der hinter einem Körper entsteht, wenn dieser durch eine Lichtquelle bestrahlt wird, ist Selmavet nicht von einer besonderen Lichtquelle abhängig. Selmavaet ist vielmehr ein Schatten, der in Abwesenheit jeglichen Lichts entsteht.

Während normale Schatten an einen Körper gebunden sind, existieren die dunklen Schatten unabhängig von Körpern, aus sich selbst heraus.

Dämonen

Dämonen, ihre Natur, ihre Fähigkeiten und weitere Hintergrundinformationen.

Weiterlesen

Menschendämonen

Menschliche Dämonen (Menschendämonen) sind - vereinfacht dargestellt - verstorbene Menschen, die schon zu Lebzeiten - und auch danach - Sinnbild des Bösen sind.

Weiterlesen

Dämonenflagge

Dämonenflagge

© Marcus Skupin

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit der Auswahl „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen auch zu den Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.