Katzen-Rassen-R

Dieses Katzenrassen-ABC enthält Angaben zu den zahlreichen Hauskatzenrassen, die dank züchterischer Bemühungen, hauptsächlich in den letzten 100 Jahren entstanden sind.

Nur wenige dieser Rassen haben noch direkte, wilde Vorfahren (Hybridkatzen). In diesen Fällen sind dann allerdings besondere gesetzliche Vorschriften, insbesondere aus Gründen des Artenschutzes zu beachten.

Wählen Sie bitte aus den folgenden Möglichkeiten aus:

  • Ragamuffin

    Die Ragamuffin ist eine Katzenrasse, deren Ursprung dem der Ragdoll entspricht. Beide Rassen gehen auf Zuchtbemühungen im Kalifornien der 1960er-Jahre zurück.

  • Ragdoll

    Ragdolls entstanden aus Zuchtbemühungen in dern USA der 1960er-Jahre. Die Rasse hat einen muskulösen Körperbau und ist groß. Die Tiere werden in drei Farbschläge gezüchtet, die als Colourpoint, Bi...

  • Russisch Blau

    Die Russisch Blau stammt - wie ihr Name verrät - aus Russland, wo sie bereits seit dem 16. Jahrhundert verbrieft sein soll. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts entstand die erste Russisch-Blau-Zucht im...

  • Standard - Ragdoll

    Ragdoll Körper: Die mittelgroße bis große Katze ist muskulös und schwer. Die Beine sind ebenfalls muskulös und mittellang. Die Pfoten sind groß, kompakt und rund mit Haarbüscheln. Der Schwanz ist...