02369/2099383  Welt der Katzen

Ausscheideverhalten der Katze

von Marcus Skupin | Welt der Katzen
veröffentlicht am 05. September 2005 (Stand: 04. April 2020)

In freier Wildbahn setzen Katzen Harn und Kot getrennt voneinander ab und verscharren ihre Exkremente (abhängig von den Klimafaktoren) zumeist. Dies gilt zumindest für den Wohnbereich des Katzenreviers.

Hieraus ergibt sich, das es katzengerecht ist, wenn auch die unter menschlicher Obhut lebende Katze die Möglichkeit erhält Urin und Kot an unterschiedlichen Stellen abzusetzen. Dabei helfen zwei etwas entfernt von einander aufgestellte Katzentoiletten.

Bei der Aufzucht der Jungen werden die Exkremente übrigens zunächst von der Mutter aufgenommen, bis sich im Alter von etwa 3 Wochen die Möglichkeit der Kontrolle von Blase und Darm der Kitten entwickelt. Zwischen der 4. und 6. Lebenswoche der Jungkatzen findet übrigens die Prägung auf die bevorzugte Oberflächenbeschaffenheit bezüglich des Harn- und Kotabsatzes statt.

In weiterer Entfernung vom eigentlichen Wohnbereich werden Urin und Kot häufig offen platziert. Hier geht das Ausscheideverhalten in Signalverhalten über. Viele Katzenarten platzieren ihre Exkremente in diesem Bereich nicht nur offen, sondern sogar an exponierten Stellen wie zum Beispiel großen Steinen oder Anhöhen und sind so in der Lage Botschaften an Artgenossen und andere Mitgeschöpfe zu hinterlassen.

Liebe ist das höchste Gut der Welt! Wo Du sie findest, halte sie fest - denn ohne sie kannst Du nicht leben.

Marcus Skupin, 1982

Katzensprache

Katzensprache

Kompendium der Katzensprache Edition Welt der Katzen, Band 8 Die Katze setzt neben der Lautsprache, die weit mehr ist, als ein einfaches "Miau", zahlreiche Ausdrucksmöglichkeiten der Körpersprache...

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren, Dienste anzubieten, um Werbung anzuzeigen (auch interessenbezogene Werbung) und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Alternativen, Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.