Preise von Rassekatzen

Große Preisunterschiede

Dreierbande am Topkapi
Dreierbande am Topkapi © 2005, Marcus Skupin

Die Preise von Haus- und Rassekatzen hängen nicht zuletzt von der Herkunft der Tiere ab.

Hauskätzchen bekommt man oftmals geschenkt oder sie werden gegen ein geringes Entgelt (Schutzgebühr) abgegeben.

Rassekatzen-Preise hängen von der Rasse der Katze, der Seltenheit und ihrer "Qualität" ab, wobei die Qualität sich hierbei auf die Frage bezieht, ob das Tier als reines Haustier zum Liebhaben oder auch zur Zucht und Ausstellung erworben wird.

Bei den neuen Rassen mit "Wildkatzenblut" spielen zahlreiche weitere Faktoren (zum Beispiel der Filial-Generation) eine wesentliche Rolle.

Die folgende Aufstellung soll einen kleinen Anhaltspunkt geben. Selbstverständlich differieren die Preise von Züchter zu Züchter und übrigens auch in den verschiedenen Bundesländern ein wenig...

Beispiele - Katzenpreise

Rasse Preisspanne
Allerca GD 6.950,00 $
Ashera GD 26.950,00 $
Hauskatze 0,00 - 150,00 €
Bambino 2.500 - 3.500 $
BKH 700,00 - 1.100,00 €
Elf 1.200 - 3.000 $
Heilige Birmakatze 600,00 - 1.100,00 €
Norwegische Waldkatze 350,00 - 800,00 €
Maine Coon 500,00 - 1.200,00 €
Safari 6.000,00 - 10.000,00 $
Savannah 850,00 - 6.000,00 €
Siam 350,00 - 700,00
Toyger ca. 900 € bis 3000 €

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren