Rassen-T

Dieses Rasse - ABC enthält Angaben zu den zahlreichen Hauskatzenrassen, die dank züchterischer Bemühungen, hauptsächlich in den letzten 100 Jahren entstanden sind.

Nur wenige dieser Rassen haben noch direkte, wilde Vorfahren (Hybridkatzen). In diesen Fällen sind dann allerdings besondere gesetzliche Vorschriften, insbesondere aus Gründen des Artenschutzes zu beachten.

Wählen Sie bitte aus den folgenden Möglichkeiten aus:

  • Tempelkatze

    Kurzhaarige Form der Birmakatze. Der Name entstand in Anlehnung an die Legende von der Entstehung der Hl. Birma. Die Rasse ...

  • Thaikatze

    Bei der Thaikatze handelt es sich um die heutige Bezeichnung der ursprünglichen Siamkatzen.

  • Tiffany

    Ursprünglich in Nord-Amerika entstandene Rasse, die aus Hauskatzen hervorgegangen ist. Tiffanys haben ein halblanges, ...

  • Tilaran*

    Hybridzüchtung aus Ozelotkatze und Hauskatze (Abessinier)

  • Tonkanese

    In thailändischen Manuskripten aus dem 13. und 14.Jahrhundert findet man Bilder und Berichte über Tonkanesen, zusammen mit Abbildungen von Siamesen, Burmesen und ...

  • Toyger

    Katzenzüchtung, deren Rassemerkmale die typischen Tigerabzeichen (weisse Abzeichen im Gesicht) sowie ein gestreiftes Fell sind. Die Rasse ist bisher nicht allgemein anerkannt. Ausgangsbasis der Z...

  • Türkisch Angora

    Zart wie seidige Spitze, süß wie der Zuckerguss edler Pralinen und anhänglich wie ein klebriges Karamelbonbon, so ist die Türkisch Angora; ein Rasseportrait von Ute Kunze, Hosca-Kal Cattery; Trotz...

  • Türkisch Van

    Zu den seltenen Rassen der Welt gehört noch heute die Türkisch Van...